Seminarorganisation

Hier beantworten wir die häufigsten Fragen (FAQ) zu unserer Seminarorganisation. Diese Bestimmungen sind auch Bestandteil unserer Verträge im Seminarbereich.

Insbesondere zeigen wir die Unterschiede zwischen "Full Service" und "Seminar Service" auf.

 

Hier beantworten wir die häufigsten Fragen (FAQ) zu unserer Seminarorganisation. Diese Bestimmungen sind auch Bestandteil unserer Verträge im Seminarbereich.

Insbesondere zeigen wir die Unterschiede zwischen "Full Service" und "Seminar Service" auf.

 

Teilnehmer

Full-Service Seminar-Service
SecureLINE garantiert die Durchführung von Lehrgängen ab einer Teilnehmeranzahl von acht Personen. Zur Erzielung eines optimalen Lernerfolges beschränken wir die Teilnehmeranzahl üblicher weise auf 25 Personen. Die durchschnittliche Teilnehmeranzahl betrug in der Vergangenheit 12 bis 20 Personen. Um den Lernerfolg zu gewährleisten, sollte die maximale Teilnehmeranzahl nicht mehr als 25 Personen pro Seminar betragen.

 

Veranstaltungsort

Full-Service Seminar-Service

SecureLINE führt Lehrgänge ausschließlich in hochwertigen Seminarhotels oder dem eigenen Bildungszentrum SICHERHEIT durch. Diese werden nach folgenden Kriterien ausgewählt:

  • Größe und Attraktivität des Seminarraumes (Tageslicht und Frischluft)
  • Verpflegungs- und Betreuungsmöglichkeiten
  • Restaurant im eigenen Bereich oder unmittelbarer Umgebung
  • Erreichbarkeit des Seminarortes mit dem eigenen Fahrzeug und öffentlichen Verkehrsmitteln.
Die Seminare werden in vom Auftraggeber bereitgestellten Seminarräumen durchgeführt. Wünschenswert sind eine Raumgröße von mindestens 50m2 und Tageslicht.
Die Preise gelten für die Seminardurchführung im Großraum Wien. Außerhalb Wiens kommen Reise- und Aufenthaltskosten für die Vortragenden hinzu.

Seminartechnik

Full-Service Seminar-Service

Alle erforderlichen Lehrmittel werden von SecureLINE beigestellt. Dazu zählen:

  • Flipchart
  • Laptop
  • Videobeamer
  • Audiosystem

Im Bereich Psychologie werden darüber hinaus verschiedenste Lehrmittel eingesetzt.

  • Videokamera

Der Vorteil des Einsatzes dieser Technik besteht  - insbesondere in der Psychologie - in der ganzheitlichen Lernerfahrung der Seminarteilnehmer.

Für den Vortrag sind an Lehrmitteln eine ausreichend dimensionierte Projektionsfläche sowie ein Flipchart erforderlich. Sollten diese im Seminarraum nicht vorhanden sein, bitten wir um rechtzeitige Information, da diese Geräte auch von uns kostenfrei bereitgestellt werden können.

Ebenfalls zum Einsatz kommen an Technik

  • Laptop
  • Videobeamer
  • Videorekorder
  • Videokamera
  • Tonanlage,

welche von SecureLINE beigestellt werden und in den Pauschalpreisen beinhaltet sind. Der Vorteile des Einsatzes dieser Technik besteht - insbesondere in der Psychologie - in der ganzheitlichen Lernerfahrung der Seminarteilnehmer.

 

Verpflegung

Full-Service Seminar-Service
Die Verpflegung der Seminarteilnehmer erfolgt durch SecureLINE. Die Verpflegung umfasst Snacks, alkoholfreie Getränke inkl. Kaffee in der Vor -  und Nachmittagspause während des gesamten Seminars, sowie ein mehrgängiges Mittagessen. Für Sonderwünsche unserer Kunden mit abweichenden Servicevarianten bitten wir um Kontaktaufnahme. Die Verpflegung der Seminarteilnehmer (Pausen und Mittagessen) erfolgt durch den Auftraggeber (wobei pro Tag zwei Vortragende zu berücksichtigen sind).

 

Seminarpaket

Full-Service Seminar-Service

Jeder Seminarteilnehmer erhält ein Seminarpaket, bestehend aus

  • Skriptenordner
  • Tischschild
  • Block
  • Kugelschreiber
  • Tragtasche sowie einer
  • Seminarteilnahmebestätigung.

Jeder Seminarteilnehmer erhält ein Seminarpaket, bestehend aus

  • Skriptenordner
  • Tischschild
  • Block
  • Kugelschreiber
  • Tragtasche sowie einer
  • Seminarteilnahmebestätigung.

 

Einladung

Full-Service Seminar-Service
Alle Seminarteilnehmer erhalten spätestens acht Werktage vor Lehrgangsbeginn eine schriftliche Einladung mit genauen Zeit- und Ortsangaben des Lehrganges, sowie eine Wegbeschreibung. Für die Einladung der Seminarteilnehmer ist der Auftraggeber verantwortlich.

 

Teilnahmebestätigung

Full-Service Seminar-Service
Jeder Teilnehmer erhält eine schriftliche Bestätigung seiner Teilnahme, beim "Qualifizierten Sicherheitsdienst" eine Teilnahmebestätigung pro Modul und ein Zeugnis.
Diese Bestätigung wird aus Sicherheitsgründen erst nach dem Seminartermin ausgefertigt und dem Teilnehmer an eine von ihm genannte Adresse geschickt. Eine Kopie der Teilnahmebestätigung geht, wenn erwünscht, an den Dienstgeber.
Eine Teilnahmebestätigung wird mit der Rechnung an den Auftraggeber geschickt.

 

Unterbringung

Full-Service Seminar-Service
Die Unterbringung der Seminarteilnehmer ist, wenn erwünscht, in guten und kostengünstigen Hotels in der Nähe des Seminarortes möglich (meistens direkt im Veranstaltungshotel).
Gerne übernimmt SecureLINE die Zimmerreservierung und ermöglicht die Übernachtung zu besonders günstigen Konditionen.
Eine eventuell erforderliche Unterbringung von Seminarteilnehmern wird durch den Auftraggeber organisiert.

 

Prüfung

Full-Service Seminar-Service
Prüfungen sind beim "Qualifizierten Sicherheitsdienst" in schriftlicher und mündlicher Form vorgesehen. Prüfungen sind beim "Qualifizierten Sicherheitsdienst" in schriftlicher und mündlicher Form vorgesehen.

 

Nochmaliger Besuch

Full-Service Seminar-Service
Der nochmalige Besuch eines Aufbauseminares oder Lehrganges, z.B. bei Nichtbestehen einer schriftlichen oder mündlichen Prüfung, ist für den Teilnehmer grundsätzlich kostenlos möglich.
Konsumiert der Teilnehmer das mehrgängige Mittagessen, Snacks und Getränke, so beträgt der Wiederholungstagespreis Euro 40,-
Der nochmalige Besuch wird durch den Auftraggeber organisiert.

 

Anmeldung/Bestellung

Full-Service Seminar-Service
Ihre Anmeldung senden Sie bitte per Fax (01) 367 54 68 - 11, per Post oder per E-Mail an uns, oder Sie melden sich einfach über unser Buchungsportal an.
Nach Eingang der Anmeldung geht dem Teilnehmer die Anmeldebestätigung zu. Ca. vier Wochen vor der Veranstaltung erhalten Sie die Rechnung. Den Betrag überweisen Sie bitte auf das angegebene Konto.
Bitte wenden Sie sich an unser Seminarzentrum, um ein individuelles Angebot zu erhalten.